Als Kind faszinierten mich die Steine. Ich erforschte und untersuchte ihre Größe, Dichte und Gewicht. In der indianischen Mythologie gelten Steine als Ursprung allen Seins.

Als Arzthelferin faszinierte mich der menschliche Körper. Ich erforsche die Zusammenhänge der Körperfunktionen und interessierte mich für jede einzelne Zelle.
Zu diesem Zeitpunkt glaubte ich, meine Berufung gefunden zu haben. Meine damaligen Arbeitgeber waren meine medizinischen Mentoren für all meine Fragen.
Zeitnah mit meinem Wunsch, die Menschen auf ihrem Weg zu begleiten, kam das Angebot ein Medizinstudium zu absolvieren und im Anschluss eine Praxis für Allgemeinmedizin zu übernehmen. Ich stand vor der Wahl.

Ich begann meine Ausbildung zur Heilpraktikerin vor 22 Jahren und seit nunmehr 18 Jahren teile ich mein Wissen mit meinen Patienten um gemeinsam den für ihn besten Weg zu finden

wie er sich selbst heilt,
gesund wird,
ganz wird.

Darum bin ich Heilpraktikerin

Beim Spezialisten wechseln die Patienten, die Krankheiten bleiben gleich. Bei mir kommen und gehen die Krankheiten, die Patienten sind treu. Dieses Vertrauen schätze ich sehr. Letztendlich bin ich zuständig für ALLE Fragen rund um die Gesundheit – körperlich und psychosozial.

Durch meine über 30 jährige Tätigkeit in der medizinischen und therapeutischen Betreuung, verfüge ich über ein breitgefächertes Wissen aus der Schulmedizin, Naturheilkunde und den Lebensphilosophien der indigenen Völker.
Sie erhalten bei mir eine ganzheitliche, individuelle und ganz auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Behandlung.
Meine Schwerpunkte sind Erkrankungen aus der Allgemeinmedizin, Orthopädie, Allergologie, Ernährung und Lifestyle / Work-Life-Balance.

Jahrgang 1965
Hobbies: Garten und Haustiere, Kochen und Backen, Bergwandern und Reisen, Stricken und Schnitzen
Arzthelferin in den Bereichen Orthopädie, Radiologie, Allgemeinmedizin und Gynäkologie
1993-1996 Ausbildung zur Heilpraktikerin mit Prüfung beim staatl. Gesundheitsamt München
seit 1997 selbstständig in eigener Praxis
durch regelmäßige Fachfortbildungen erweitere ich mein Wissen und lasse die neuesten Entwicklungen
     in meine Arbeit mit einfließen.

Zusatzausbildungen:

Fußreflexzonentherapie
Neuraltherapie
Wirbel- und Gelenktherapie nach Dorn
     inkl. Breuss-Massage
Lymphdrainage
traditionelle hawaiianische Massage und
     Huna-Lehre
Labor-Grundlagen-Seminar und Spezialdiagnostik
Schädelakupunktur nach Yamamoto
Schamanische Heilweisen

Intensive Weiterbildungen u.a. in den Bereichen:

Stress und Burnout, Depression,
     psychovegetative Störungen
Ernährung, Nahrungsmittelunverträglichkeiten,      Darmerkrankungen
Kinderheilkunde, ADS, ADHS
Allergien, Heuschnupfen, Hauterkrankungen
Frauenkrankheiten, Hormondysbalancen
Schmerztherapie, Muskel- und Gelenkerkrankungen
Herz-Kreislauferkrankungen